zurück Übersicht vor
Einsatz 31 von 100 Einsätzen im Jahr 2016
Einsatzart: Hilfeleistung
Kurzbericht: verdächtiges Packet
Einsatzort: Frankfurter Straße
Alarmierung : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 24.03.2016 um 19:01 Uhr

Einsatzende: 22:01 Uhr
Einsatzdauer: 3 Std. und 0 Min.
Fahrzeuge am Einsatzort:
TSF
alarmierte Einheiten:
Rettungsdienst

Einsatzbericht:

Ein verdächtiges Paket wurde auf der Frankfurter Straße gefunden. Daraufhin kam es zu einem Polizeieinsatz mit Unterstützung des Löschzuges Kelkheim und mehreren Rettungsdiensten. Nach Evakuierung von ca. 150 Personen und Untersuchung des Kampfmittelräumdienstes konnte Entwarnung gegeben werden. Rund 70 Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst sowie ca. 30 von der Polizei waren bei diesem Einsatz mit eingebunden.
Die Wehr Münster besetzte das Feuerwehrhaus mit 18 Mann und stellte an der Einsatzstelle den ELW mit Personal, unser TLF wurde an der Wache in Kelkheim Mitte bei den Einsatzkräften aus Mitte und Hornau stationiert.

Wir bedanken uns bei Wiesbaden112 für die zu Verfügung Stellung der Bilder

 

 

Hilfeleistung vom 24.03.2016  |  (C) Feuerwehr Kelkheim-Münster (2016)Hilfeleistung vom 24.03.2016  |  (C) Feuerwehr Kelkheim-Münster (2016)Hilfeleistung vom 24.03.2016  |  (C) Feuerwehr Kelkheim-Münster (2016)Hilfeleistung vom 24.03.2016  |  (C) Feuerwehr Kelkheim-Münster (2016)
Hilfeleistung vom 24.03.2016  |  (C) Feuerwehr Kelkheim-Münster (2016)
ungefährer Einsatzort: